Distributionslager

Unter einem Distributionslager, auch Auslieferungslager genannt, versteht man ein Lager, das in der Nähe der möglichen Kunden errichtet wird, um sicherzustellen, dass die zu verteilende Ware zügig an die Abnehmer ausgeliefert werden kann. Die Ware wird somit von Hersteller zunächst an das Lager geliefert und von dort aus weiter zu den verschiedenen Kunden verteilt.

Hierbei kann man verschiedene Arten von Distributionslagern unterscheiden:

Zunächst gibt es Lager für die Verteilung unter die Endverbraucher im Falle eines sehr grossen Distributionsgebietes.

Typisch sind auch die Auslieferungslager von Exporteuren oder ausländischen Herstellern im Inland.

Im Handel gibt es zudem regionale Distributionslager (beispielsweise der bekannten Supermarktketten), die in kürzester Zeit die einzelnen Filialen beliefern können. Auch sperrige Waren wie Möbel werden oft im Laden ausgestellt, aber letztendlich aus einem Distributionslager von außerhalb zu den Kunden gebracht.
« Dezentrale Lagerung Distributionslogistik »