Lagerdurchsatz

Der Lagerdurchsatz (engl. stock bzw. warehouse throughput) beschreibt die Menge pro Zeiteinheit, also z. B. die Anzahl der Paletten pro Woche, die in einem Lager ein- und wieder ausgelagert wird. Die Erhöhung des Lagerdurchsatzes stellt ein wichtiges Ziel jeder Lagerhaltung dar.
« Lagerbewertung Lagerfüllgrad »