Logistik » Spedition & Transport » Entsorgungslogistik

Entsorgungslogistik

Die Entsorgungslogistik ist ein wichtiger Punkt in einem produzierenden Unternehmen. Es müssen die unterschiedlichsten Materialien der Entsorgung zugeführt werden und das bedarf einer geregelten Verwaltung aus ökonomischen und ökologischen Gründen.

Da ist als erstes einmal die Entsorgung des Restmülls, die lediglich ein betrieblicher Kostenfaktor ist, der möglichst klein gehalten werden sollte. Also wird in den Betrieben ein noch größerer Wert auf Mülltrennung gelegt, als dies im privaten Leben der Fall ist.

Viele der als Reststoff anfallenden Produkte können von anderen Betriebe wiederum als Rohstoffe verwendet und somit gewinnbringend veräußert werden. Im schlechtesten Falle entstehen dem Unternehmen keine Kosten für die Abholung der Reststoffe, welche recycelt werden können.

Ablauf:

  • Verhandlung mit den Entsorgern über die Kosten für die Entsorgung des Restmülls bzw. Gutschriften für die Abgabe des Recyclingmaterials.
  • Festlegung der maximalen Lagermenge, wann frühestens und spätestens die Entsorgung zu erfolgen hat.
  • Tägliche Inventur der Reststoffbestände
  • Bei Erreichen der Abholmenge telefonische Rücksprache mit dem Entsorger über ein kurzfristiges Abholen der Bestände.
  • Beim Abholen wird der Reststoff aus dem Lagersystem ausgebucht
  • Nach dem Abholen des Restmüll wird der Entsorger die Abfuhr unter Beifügen der Wiegekarte für den Müll berechnen.
  • Anhand der Buchung bei Abholung wird die Rechnung damit abgeglichen
  • Bei Recyclingmaterial läuft es genauso, nur das hierbei statt einer Rechnung eine Gutschrift erstellt wird.
  • Erfolgt alles bei ein- und demselben Entsorger, können Gutschrift als auch Rechnung gegeneinander aufgerechnet werden.

Damit das Recyclingmaterial nicht unter Wert verkauft wird, kann man mit seinem Entsorger als Grundlage die Preise der Rohstoffbörsen abzüglich eines festgelegten Prozentsatzes (sofern nötig) vereinbaren. So sind Unternehmer und Entsorger stets auf dem aktuellen Stand der Preise.




Kommentare:

Anregungen und Fragen zum Artikel?







Bitte den Spam-Schutz lösen: